> Zurück

Praisecamp 2018

Jessica 28.12.2018

Tag 1

Der Zug hielt an und wir stiegen aus. Mit uns im ganzen 6'000 andere. Zum Glück nicht alle gleichzeitig. Nach einem kurzen Spaziergang kamen wir an. Die kurze Einweisung von Remo half uns sehr weiter. Im 2. Stock des Hauptgebäudes ist unser Schlafsaal. Ich staunte nicht schlecht. Alle freuten sich bereits auf das Abendessen und jetzt war es endlich so weit gewesen. Als letztes hatten wir noch unserer erstes Plenum. Leider konnten wir unsere selbst gebauten Stühle nicht mitnehmen. Zum Abschluss gab es noch Konzerte, aber die meisten waren zu müde, um noch hinzugehen.